Monthly Archives: Dezember 2017

Panasonic Cleansing Brush EH-XC10, welch ein Luxus

Welch ein Luxus so eine Gesichtsreinigungsbürste hat habe ich erst durch den tollen Konsumgöttinnen Test der Panasonic Cleansing Brush EH-XC10 erfahren, denn ich hatte das Glück und gehörte zu den Testern. 🙂

Ich war schon so gespannt und nach wenigen Tagen erreicht mich endlich mein Testpaket.

Doch leider musste ich mich zuerst in Geduld üben, denn die Cleansing Brush sollte vor Beginn erst ganz komplett geladen werden. Dies dauerte ca. 2 Stunden.

Danach konnte der Test endlich beginnen. 🙂

Zuallererst folgte bei mir die Nutzung der Titan Wärmeplatte. Dies ist so angenehm, da sie sich leicht aufwärmt.

Hier kann man zwischen zwei Wärmegraden auswählen.

Gerade jetzt im kühlen Winter finde ich diesen Modus total angenehm. Er bezweckt das sanfte lösen und entfernen von Make up.

 

Die Cleansing Brush EH-XC10 wird mit zwei verschiedenen Aufsätzen ausgeliefert.

Das Erste ist der sanfte Reinigungsaufsatz. Diese Bürste besteht aus weichen, ultrafein zulaufenden Borsten. Diese sind wirklich so weich, das man das Gefühl einer Wellnessbehandlung hat.

Die Reinigung an sich erfolgt durch das Einfüllen des individuell beliebigen Reinigungsgels, damit erreicht man die tiefenreiche und sorgfältige Reinigung. Es entsteht ein feiner Mikroschaum.

Für den Bereich der T-Zone um Nase, Kinn und Stirn ist der zweite Aufsatz optimal.

Es handelt sich um den Porenbürstenaufsatz mit weichen Silikonstiften.

Diese sind optimal für die ausführlichere Reinigung an Problemstellen, wobei man da aus meiner Erfahrung etwas vorsichtig sein muss.

Dies habe zumindest ich mit meiner empfindlichen Haut gemerkt.

 

 

Die Geschwindigkeit der Modien ist bei beiden Aufästzen in zwei Stufen eingeteilt, so dass man selbst bestimmen kann, wie schnell die Bürste arbeiten soll.

Schon nach der ersten Reinigung spürte ich sofort eine Erfrischung meiner Haut. Sie fühlte sich um einiges zarter, weicher und atmungsaktiver an.

Ich hätte nie gedacht, dass diese Reinigungsbürste solch ein Erfolgserlebnis hervorrufen würde.

Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis.

 

Unsere Fahrräder sind stylisch und sicher mit dem Zubehör von Basil

Mein nostalgisches Fahrrad von Gazelle ist ein lang ersehnter Traum, sehr gerne fahre ich damit zum Einkaufen, zur Arbeit oder Wege die so anfallen.

Oft muss etwas transportiert werden und da kommt das tolle Zubehör von der Firma Basil zum Einsatz.

Ich liebe sämtliche Artikel dieses tollen niederländischen Unternehmens.

Alles ist so stylisch und strategisch durchdacht.

Im Herbst sind neben den Klassikern die neue Produkte samt Katalog erschienen.

Ein paar Einzelheiten möchte ich euch nun vorstellen.

Ich war schon lange auf der Suche nach einem tollen Korb im Vorderbereich, wo ich meine Handtasche samt Wertsachen sicher während der Fahrt transportieren kann.

Eine Traum Korbination zu meinem rosafarbenem Fahrrad habe ich in dem rosafarbenen Drahtkorb Robin gefunden. Er ist aus Stahldraht, fasst 27 l und wird auf dem Vorderrad befestigt. Hier kann man z. B. getrost seine Wertsachen verstauen, weil man sie vorne direkt griffbereit liegen hat.

Den direkten Link zu dem tollen Korb findet ihr hier

Manchmal muss ich für die Arbeit auch einen Laptop transportieren. Da diese Geräte sehr unhandlich und manchmal auch schwer sind war ich schon lange auf der Suche nach einer guten, geschützten Möglichkeit ihr während meiner Fahrradfahrt zu transportieren.

Optimal dafür sind die tollen Fahrradtaschen in Messangerform.

Man kann sie bequem in den Korb legen, quer über den Körper hängen, oder mit der vorgesehen Vorrichtung am Gepäckträger sicher befestigen.

Das sichere einrasten ist damit möglich und die Tasche kann nicht einfach abfallen.

Toll finde ich sämtliche Reflektoren.

Die Tasche ist wirklich rundum damit versehen, so das man bei der jetzigen dunklen Jahreszeit optimal geschützt mit dem Rad unterwegs sein kann.

Von innen ist die Tasche mit gepolsterten Fächern versehen, so das der Laptop sicher geschützt ist. Eine tolle Unterteilung. Die Tasche hat sogar eine mitgelieferten Regenschutz.

Es ist wirklich an alles gedacht. 🙂

Auch ein zusätzliches Täschchen z. B für Zubehör, oder Kleingeld nutzbar ist mit dabei.

Von innen ist die Tasche mit einem chicen karierten Stoff versehen, schlicht gehalten und somit für Mann und Frau zu nutzen.

Laptops bis 15-Inch finden dort Platz.

Die Tasche fasst 16-20 Liter, je nachdem wie sie gefalten bzw. auseinandergezogen ist.

Ich selber mag die tolle Cremefarbe sehr.

Ihr findet den Portland Messanger hier.

Passend dazu bietet die neue Kollektion wunderschöne Sattelüberzüge.

Das Praktische ist, dass sie wasserabweisend sind, denn somit bleibt der Sattel auch bei einem Regenschauer trocken.

Angesagt ist das stylische Rautenmuster im Moment sehr. Und ich finde es harmoniert optimal mit dem cremefarbenen Portland Massanger. 🙂

Den Sattelüberzug findet ihr direkt hier.

Doch noch wichtiger als sicheres Fahrradfahren für mich, ist mir das sichere Fahrradfahren meiner Tochter.

Die Tornister sind wirklich gewaltig schwer und lassen sich somit wirklich schlecht auf dem Schulweg mit dem Fahrrad transportieren.

Eine tolle Hilfe sind da die speziellen Schultaschen Fahrradkörbe von Basil.

Sie sind höher gefasst und haben einen speziellen Anschnallgurt zur Befestigung des Ranzen.

Dieser lässt sich individuell verstellen.

Außerdem ist am unteren Rand rundherum ein Leuchtband gefasst, welches im Straßenverkehr reflektiert.

Das macht das Fahrradfahren wirklich um einiges sicher und entspannter.

Den tollen Fahrradkorb für die Schultunister findet ihr direkt hier.

Bei der Firma Basil ist wirklich alles stylisch und super durchdacht. Seien es die Körbe oder Taschen. Eine tolle Idee für alle Radfahrer.

Vielleicht konnte ich euch ja helfen und ihr schaut einmal auf die Homepage und findet noch kurzentschlossen ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk für eure Liebsten. 🙂

Den direkten Link zur Onlineseite findet ihr hier.

Vielen Dank an die Firma Basil für diesen tollen Produkttest.

Eure Produkte sehen nicht nur schön aus, sie sind auch noch super nützlich und machen den Umgang im Verkehr um einiges sicherer. 🙂